Vorstand und Beirat

Der Vorstand

 

BildvonDoro

Dorothée Remmler-Bellen, Düsseldorf

Mathematikerin, Präventologin, Hochschuldozentin,
Studienleiterin Schul- und KiTa-Präventologe,
Train the Trainer für Gesundheit und Lebens-kompetenz, Vorstand Berufsverband der Präventologen e.V.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jutta Binder, Gelnhausen

Werbekauffrau, Heilpraktikerin, B.Sc. Komplementärtherapie/Kinesiologie,
Präventologin, Vorstandsmitglied Europäischer Verband für Kinesiologie e.V.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

 




Der Beirat

Prof. Dr. Wilfried Belschner
BelschnerDipl.-Psych., Universitäts-Professor für Psychologie an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg, Institut für Psychologie, Abteilung Gesundheits- und Klinische Psychologie. Forschungsschwerpunkte: Gesundheitsforschung, Bewusstseinsforschung, Integrale Psychotherapie und Public Health; Gründer und 1. Vorsitzender des Deutschen Kollegiums für Transpersonale Psychologie und Psychotherapie; Mitbegründer des Master-Studiengangs "Transpersonal Psychology and Consciousness Studies" an der University of Northampton; Leiter des postgradualen Kollegs "Psychologie des Bewusstseins" an der Univ. Oldenburg; Wissenschaftlicher Leiter des Kontaktstudiums Qigong an der Univ. Oldenburg; Mitglied im Beirat der Landesvereinigung für Gesundheit Niedersachsen; Herausgeber der Buchreihen "Studien zur Gesundheitsförderung", "Psychologie des Bewusstseins", "Transpersonale Studien".
www.psychologie.uni-oldenburg.de/wilfried.belschner
www.dktp.de 

 

Adrienne Goehler
AdrienneGhler neuPsychologin, freie Publizistin und Kuratorin in Berlin; Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft (1986-89); Mitbegründerin des Rates für Frauen in Wissenschaft, Technik und Kunst; Präsidentin der Hochschule für bildende Künste, Hamburg (1989-2001); Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Kultur im Übergangssenat Berlin (2001-2002); Kuratorin des Hauptstadt-kulturfonds (2002-2006); Mitglied in der Grünen Akademie; Kuratoriumsmitglied der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin e.V.; Vorstandsmitglied sowie Kunstbeirätin der Internationalen Frauenuniversität Hannover e.V. (ifu) (2000-2006); Aufsichtsrätin der taz seit 2005, Vorstandsmitglied in Berlin 21 seit 2005.

 

Lutz Hertel
LutzHertel neuDiplom-Psychologe mit gesundheitswissenschaftlicher Orientierung , gilt seit mehr als 25 Jahren als führender Wellness-Experte und -Protagonist in Deutschland. Er war Initiator des Deutschen Wellness Verbandes e.V. und Wegbereiter für die Popularisierung des auf gesundheitlicher Lebensqualität basierenden Wellnesskonzepts. Mit seinem strikten Qualitätskurs gibt er dem Markt seit vielen Jahren immer wieder entscheidende Entwicklungsimpulse. Er berät Unternehmen und Organisationen in Fragen des Gesundheits-managements und entwickelt anwendungsorientierte Wellnesskonzepte und Qualitätsstandards. Aufgrund seiner Fachkompetenz, Erfahrung und kritischen Haltung gegenüber den teils fragwürdigen Erscheinungen des Wellnessmarktes ist er ein viel gefragter Referent, Dozent, Autor und Interviewpartner für die Medien.
Seit 2015 ist er offizieller Botschafter des Global Wellness Days für Deutschland.
www.wellnessverband.de

Dr. med. Ellis Huber
Bild Ellis HuberArzt; 1979-1980 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesgesundheitsamt, Max von Pettenkofer-Institut, 1986-91 Leiter der Abteilung gesundheitliche und soziale Dienste des PARITÄTISCHEN, LV Berlin e.V., 1987-99 Präsident der Ärztekammer Berlin, 1993-2003 Vorstandsmitglied der Internationalen Ärzte für Frieden und soziale Verantwortung (IPPNW), seit 1996 Vorstandsmitglied des PARITÄTISCHEN, Landesverband Berlin e.V., 2001-05 Vorstand der SECURVITA-BKK, Hamburg, seit 2007 Vorsitzender der Berufsverbandes Deutscher Präventologen e.V., seit 2007 Vorstandsmitglied der Deutschen Arbeits-gemeinschaft Selbsthilfegruppen DAG-SHG e.V., seit 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mannheimer Institut für Public Health (MIPH) der Universität Heidelberg-Mannheim, seit 2008 Leiter des Kompetenzzentrums Gesundheitsförderung und Prävention am Institut für transkulturelle Gesundheitswissenschaften (IntraG) an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

Birgit Naphausen M.A.
Birgit NaphausenPsychologin, Kunsttherapeutin
Kunsttherapie, Coaching und Supervision in freier Praxis
Dozentin für Kunsttherapie am A.K.T. - Forum für analytische und klinische Kunsttherapie www.kunsttherapie.com
Mitglied im Leitungsteam und Vorstand des A.K.T.-Forum e.V. (seit 1985). Gründungsvorstand des Dachverbandes „Frankfurter Gespräche“ jetzt „Freie Gesundheitsberufe“ (2002 – 2012) www.freie-gesundheitsberufe.de
Gründung und Projektleitung von „IdeenReich und Schule“ (seit 2012) www.ideenreich-und-schule.dewww.birgit-naphausen.de

 

Robert Reichstein
RobertReichsteinDipl. Sozialpädagoge; Supervisor; Trainer und Organisationsentwickler vorwiegend im Non-Profit-Bereich; Mitglied der "Gesellschaft für Organisationsentwicklung - GOE e.V.“ und der „Deutschen Gesellschaft für Qualität“ (DGQ); Assessorentätigkeit im Rahmen des Ludwig-Erhard-Preises.
www.beratung-kreativ.de/

 

 

Dr. Georg Stirtz
Dr. StirtzFacharzt für Anästhesie und Spezielle Schmerztherapie; Komplementärmediziner;
Komplementäre Therapien im Sinne einer ganzheitlichen zellbiologischen Regulationstherapie; Besonderer Schwerpunkt ist die Cellsymbiosistherapie (CST) nach Dr. Heinrich Kremer.
www.med-balance.de

 

 

Ingeborg L. Weber MSc
Ingeborg WeberHeilpraktikerin; Diakonie-Krankenschwester; Dozentin für Krankenpflege; Leitende Lehr-MTA (Klinische Chemie, Hämatologie, Immunologie); Gründerin und Leiterin der Internationalen Kinesiologie Akademie; Koordinatorin für den Forschungsschwerpunkt Kinesiologie am Interuniversitären Kolleg für Gesundheit und Entwicklung Graz; Erste Vorsitzende des Europäischen Verbandes für Kinesiologie e. V.; Präsidiumsmitglied im Deutschen Naturheilbund und zuständig für das Referat Gesundheitspolitik und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Naturheilbundes e.V.; Mitglied im Beirat der Association of Natural Medicine in Europe.
http://www.kinesiologie-akademie.de/adressen/weber_i.htm 

News